Logo Kanti Baden
Logo Kanti Baden
  • Campus Kanti Baden
  • Informatikmittelschule
  • Aufnahme
  • Informatikmittelschule

Aufnahmebedingungen für die Informatikmittelschule

Für Schülerinnen und Schüler der Bezirksschule

Haben Sie im ersten Semester der vierten Bezirksschulklasse einen Notendurchschnitt von mindestens 4,4 erreicht? Dann werden Sie in die Informatikmittelschule aufgenommen. Falls Sie diesen Durchschnitt auch im Zeugnis am Ende der Bezirksschule erreichen, ist die Aufnahme definitiv. Erreichen Sie 4,4 nicht mehr, können Sie zwar in die Informatikmittelschule eintreten – aber mit einer einsemestrigen Probezeit.

Haben Sie die Eintrittsbedingungen nicht erreicht? Dann können Sie im Folgejahr eine Aufnahmeprüfung ablegen. Für die Prüfungsvorbereitung können Sie alte Aufnahmeprüfungen benutzen.

Detaillierte Informationen zum Übertritt und die Aufnahmebedingungen an die IMS finden Sie auf der Webseite des Kantons.

Für Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule

Haben Sie im ersten Semester der vierten Sekundarschule einen Notendurchschnitt von mindestens 5,3 erreicht? Dann werden Sie in die Informatikmittelschule aufgenommen. Falls Sie diesen Durchschnitt auch im Zeugnis am Ende der Sekundarschule erreichen, ist die Aufnahme definitiv. Erreichen Sie die 5,3 nicht mehr, können Sie zwar in die Informatikmittelschule eintreten – aber mit einer einsemestrigen Probezeit.

Haben Sie die Eintrittsbedingungen nicht erreicht? Dann können Sie im Folgejahr eine Aufnahmeprüfung ablegen. Für die Prüfungsvorbereitung können Sie alte Aufnahmeprüfungen benutzen.

Detaillierte Informationen zum Übertritt und die Aufnahmebedingungen an die IMS finden Sie auf der Webseite des Kantons.

Für Schülerinnen und Schüler anderer Schulen

Entspricht Ihre Vorbildung der vierten Klasse der aargauischen Bezirksschule und kommen Sie aus einer Privatschule? Oder sind Sie kürzlich in den Aargau gezogen? Oder haben Sie im Vorjahr die Übertrittsbedingungen nicht erfüllt? Dann können Sie eine Aufnahmeprüfung ablegen. Nach bestandener Prüfung sind Sie definitiv in die IMS aufgenommen.

Genauere Angaben zur Aufnahmeprüfung finden Sie auf der Webseite des Kantons.

Kosten

Für den Besuch der Informatikmittelschule bezahlen Sie kein Schulgeld. Für Unterrichtsmaterial, Laptop, Lager und Sprachaufenthalt rechnen wir mit Kosten von ca. 9000 bis 11 000 Franken.

Dem stehen Verdienstmöglichkeiten gegenüber von rund 800 Franken im zweiten Jahr (kaufmännisches Praktikum) und rund 15 000 bis 25 000 Franken im vierten Jahr (einjähriges Praktikum).

Hier finden Sie eine detaillierte Aufstellung der Kosten.

Anmeldung für die Informatikmittelschule

Mittels Onlineformular. Auf unserer Homepage finden Sie einen Hinweis, sobald jeweils im Januar das Formular auf der Webseite des Kantons aufgeschaltet ist. Dort werden Sie Schritt für Schritt durch die Anmeldung geleitet. Anmeldeschluss ist jeweils Ende Februar.

Via Aufnahmeprüfung. Mit einer Vorbildung auf dem Niveau der vierten Klasse der aargauischen Bezirksschule können Sie zur Zulassung an die IMS eine Aufnahmeprüfung ablegen. Die Bedingungen, die Termine und die Anmeldung zur Aufnahmeprüfung finden Sie auf der Webseite des Kantons.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ursula Nohl, Prorektorin an der Kanti Baden.

Wir freuen uns, Sie an der Kanti Baden bald persönlich zu begrüssen.

Was ist los an der Kanti? Facebook weiss mehr. Haben Sie noch Fragen? Unser Sekretariat hilft Ihnen gern.

PDF Aufnahme