Logo Kanti Baden
Logo Kanti Baden

MINT-Tag Wettbewerb 12.9.-24.9.

Liebe Schülerinnen und Schüler

Nach einem Rundgang durch die Ausstellung sollte es Ihnen nicht schwerfallen, die folgenden Fragen zu beantworten. Hier geht es zum Wettbewerbformular. Sie können sich jedoch nur einmal einloggen, schauen sie sich also folgende Fragen vorher an.

1 Der sogenannte «Proof of Work» stellt bei der Blockchain sicher, dass eine bestimmte Zeit nötig ist, um einen neuen Block anzu- hängen. Welcher Wert wird hierfür zusätzlich in den einzelnen Blöcken angegeben?

  • A Referenzwert
  • B Nonce
  • C SHA-256
  • D DSA-1

2 Was bedeutet CO2-Neutralität?

  • A Es wird kein CO2 emittiert bei der Anlage.
  • B Bei der Biogasverbrennung entsteht kein CO2. C Schlussendlich entsteht so viel CO2, wie in den Rohprodukten gebunden war.
  • D Das durch Biogas entstandene CO2 beeinflusst das Klima nicht, da es neutral geladen ist.

3 Welcher erwähnte synthetisch hergestellte Kunststoff ist biologisch abbaubar?

  • A Polymilchsäure- Polylactic acid (PLA)
  • B Legomaterial – Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS)
  • C Polystyrol (PS)
  • D Nylon – Poly-(hexamethylensebacamid) (PA-6)

4 Welche der folgenden Aussagen treffen auf die Folgen des Klimawandels zu?

  • A Die Schweiz ist aufgrund ihrer Topologie unterdurchschnittlich stark vom Klimawandel betroffen.
  • B In den Städten sind die Auswirkungen des Klimawandels auf die Bewohner besonders ausgeprägt.
  • C In der Schweiz gibt es bereits ein CO2-Gesetz.
  • D Dass Pflanzen die Temperatur in den Städten senken können, ist eine falsche Aussage.

5 Ozon ist ein wichtiger Luftschadstoff. Wählen Sie die richtigen Aussagen:

  • A Zur Bildung von Ozon braucht es UV-Strahlung.
  • B Zur Bildung von Ozon braucht es Stickoxide.
  • C In der Stadt ist die Ozonkonzentration immer höher als auf dem Land.
  • D Der Verkehr spielt bei der Entstehung von Ozon fast keine Rolle.

Es winken viele attraktive Preise, welche von der Axpo Baden, Dectris Baden, Ing.CH, Avectris Baden und der Umweltarena gesponsert werden.

1. Preis Elektronik-Gutschein im Wert von 500 Fr.
2. Preis Elektronik-Gutschein im Wert von 250 Fr.
3. Preis Rucksack mit Solarzellen
4.-13. zwei Eintritte ins Technorama bzw. in die Umweltarena

Die Teilnahme am Wettbewerb ist vom 12. bis zum 24. September für Schülerinnen und Schüler der Kanti Baden möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie sich nur ein einziges Mal einloggen können, um die Fragen zu beantworten.

Die Preisverleihung findet als Abschluss des MINT-Tages, am 26. September in der Aula statt.

MINT gewinnt!
Viel Glück!