Logo Kanti Baden
Logo Kanti Baden
  • MINT-freundliche Schule

Falls Sie heute früh in Ihrem Nachttischchen nach einem Pfefferminzbonbon gesucht haben, haben Sie wohl geträumt: G(t) = rectT(t).
Viele Jugendliche tun sich schwer mit den MINT-Fächern – mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Kanti Baden hat sich um die Förderung dieser Fächer besondere Verdienste erworben.

Als erster Schweizer Schule wurde uns am 25. November 2013 in Darmstadt das Gütezeichen «MINT-freundliche Schule» verliehen. Der Deutsche Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e.V. fand die Lehrkräfte und die Infrastruktur, die naturwissenschaftlichen Förderungsprogramme für Begabte und die Lehrinhalte als besonders geeignet. Im November 2016 wurden wir erneut mit dem Gütezeichen «MINT-freundliche Schule» ausgezeichnet. Damit wurde unser Engagement in diesem Bereich erneut gewürdigt.

MINT-freundlich sind an der Kanti Baden auch die spezifischen Arbeits- und Technikwochen, die naturwissenschaftlichen Praktika in den Akzentfächern, die einlässliche Förderung der Informationstechnologien sowie das entsprechende Freifach-Angebot. Und natürlich die Pefferminzbonbons.

Die MINT-Lehrkräfte der Kanti stehen im ständigen Austausch mit den Universitäten und Technischen Hochschulen.

Mehr: Artikel in der Schweiz am Sonntag vom 17.11.2013.