Logo Kanti Baden
Logo Kanti Baden
  • Mach mit
  • Tausch dich aus
  • Vernetze dich
  • Gehe hin
  • Modul 1
  • Modul 2
  • Modul 3
  • Modul 4

Dass Robotik, Maschinenbau oder Elektrotechnik nicht in erster Linie Männerberufe sind, ist zwar in der Theorie schon oft diskutiert worden, aber ist es tatsächlich auch in den Köpfen angekommen? Studien zeigen, dass Geschlechterklischees nach wie vor eine wichtige Rolle in Bezug auf die Studien- und Berufswahl spielen.

Hier setzt das «Girls go MINT»-Programm der Kanti Baden an, welches unseren Schülerinnen neue Perspektiven in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik eröffnet. Das Programm ist Teil des interkantonalen MINT-Frauennetzwerkes, das zum Ziel hat, an Gymnasien, im Studium und im Berufsleben den Frauenanteil im MINT-Bereich zu erhöhen. Das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann unterstützt das Projekt mit Finanzhilfen nach dem Gleichstellungsgesetz.

Mach mit

… und entdecke Neues an einem MINT-Workshop!

Alle interessierten Erstklässlerinnen sind einen Vormittag lang eingeladen, ihnen bisher unbekannte Themenbereiche in Neurowissenschaften, Robotik, Elektrotechnik, Physik oder Mathematik an jeweils einem Workshop auszuprobieren.

Der nächste Anlass findet am 24. Juni 2021 von 08.30–12.00 statt. Folgende Workshops werden angeboten:

Physik

Was für ein Wellenmuster entsteht, wenn zwei Steine nebeneinander ins Wasser geworfen werden und sich ihre Kreiswellen überlagern? Mit der Wellenwanne können wir dies anschauen und aufzeichnen. Das entstehende Muster ist charakteristisch für Wellenphänomene. Was bedeutet es also, wenn Licht dieses Muster zeigt? Und wenn sogar Elektronen dieses Muster zeigen, wird es etwas unheimlich.

Mathematik

Wir kennen Zahlen schon seit wir ganz klein sind. Aber: Wissen wir alles über Zahlen? Sind Zahlen wirklich einfach? Können sie nicht vielleicht auch komplex sein? In unserem Workshop werfen wir einen Blick auf die Schönheit der Welt der Zahlen. Wir erweitern die Grenzen unserer Zahlenwelt und tauchen ein, in die Welt der komplexen Zahlen - Zahlen, welche uns im Alltag nie begegnen und doch unverzichtbar sind für die moderne Wissenschaft.

Elektrotechnik (Magic Cube)

Was ist eine elektronische Schaltung? Wie wird Energie umgewandelt, verteilt und gespeichert? Beim Magic Cube gehen Jugendliche ganz spielerisch grundlegenden Fragen zur Elektrotechnik nach. Sie erleben, was Elektrotechnik eigentlich ist und wo man sie im Alltag überall findet.

Robotik

Bei uns bauen Sie selber ein Tier oder Fahrzeug mit einer einfachen Fernsteuerung. Dazu lernen Sie zuerst den micro:bit kennen, einen kleinen Computer der viele Dinge kann. So ist er bereits ausgestattet mit beispielsweise einem LED-Display, und einigen Sensoren und kann erweitert werden mit Motoren und Lautsprechern. Den micro:bit programmieren Sie mit einer Blockprogrammiersprache (ähnlich wie Scratch). Nachdem Sie Ihnen einige Grundlagen im Umgang mit dem Minicomputer erarbeitet haben, geht es dann auch schon ans Projekt. Wir starten mit einer Schuhschachtel und bauen mit Recyclingmaterialien und Lichterketten bunte Fantasietiere und Autos. Wobei beim Wettrennen am Schluss das Design mindestens so viel zählt wie die Geschwindigkeit.

Neurowissenschaft (Englisch)

What happens in your brain when you think? The human brain is composed of 100 billion neurons that send signals to each other all the time, whether you are awake or asleep. In this workshop, you will learn how neurons can be grown on a sensor chip to watch and study how they communicate. You will also experience how to design a small brain model in your computer, control its activity, and compare your brain model’s activity to real activity patterns recorded from healthy human neurons.

Hier geht es zur Anmeldung.

Tausch dich aus

…und lerne MINT-Frauen und ihre Studienfächer und Berufe kennen!


Jeweils im August berichten zwei erfahrene und erfolgreiche Referentinnen von ihren Studien- und Berufserfahrungen. In kleineren Sessions haben unsere Schülerinnen zudem die Gelegenheit, sich mit Studentinnen unterschiedlicher MINT-Studienrichtungen auszutauschen und Fragen zu Studium und Berufswahl zu stellen. Dieser Anlass ist für alle Zweitklässlerinnen obligatorisch, interessierte Drittklässlerinnen sind ebenfalls herzlich willkommen.

Der nächste Anlass findet am 23. August 2021 von 15.15–17.15 statt.

Vernetze dich

…und unterhalte dich persönlich mit MINT-Frauen aus der Berufswelt!


Interessierte Drittklässlerinnen können sich nach Vorbild des «Speed-Datings» in ungezwungener Atmosphäre mit Frauen verschiedener Berufs- und Studienrichtungen austauschen.

Gehe hin

…und besuche MINT-Frauen am Arbeitsplatz!


Im Anschluss an den Netzwerkanlass können die Schülerinnen Frauen an ihrem Arbeitsplatz besuchen.

Kontakt: Benita Heiz