Logo Kanti Baden
Logo Kanti Baden
  • Dienste

Hier finden Sie Beratung und Unterstützung – oder auch nur ein Gespräch

Nicht immer läuft alles rund. Zögern Sie nicht, in schwierigen Situationen professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Die Kanti Baden hat ein eigenes Beratungsangebot, arbeitet aber auch mit Beratungsdiensten und Institutionen zusammen, die Sie unterstützen. Die Beratungen erfolgen anonym und sind kostenlos.

Vertrauenslehrpersonen an der Kanti Baden

Gespräche und Begleitung bei Schwierigkeiten in der Schule, zu Hause, mit sich selbst oder mit anderen, Vermittlung von weiteren Beratungsstellen. Mehr Informationen finden Sie auf dem Flyer.

Termine per Mail:

Christina Frei
Benjamin Ruch
Barbara Walzik

Fachpsychologische Beratung an der Kanti Baden

Beratung bei psychischen Problemen mit Sprechstunden an der Kanti Baden

Paola Gallati
eidg. anerkannte Psychotherapeutin

Voranmeldung per Mail erwünscht, Sprechstunden im Schulnetz ersichtlich, ausserhalb der Sprechstunden nach Vereinbarung

BZB+ Baden

BZB+
Information ∙ Psychologische Beratung ∙ Therapie

056 200 55 77


www.bzbplus.ch

Mellingerstrasse 30
5400 Baden

ask! Beratungsdienste Aargau

Jugendpsychologischer Dienst
062 832 64 40


www.beratungsdienste.ch/hilfe-bei-krisen-und-schwierigkeiten/jugendpsychologischer-dienst.html

Herzogstrasse 1
5000 Aarau

Studienberatung und Info-Zentrum

062 832 65 10

Schmiedestrasse 13
5400 Baden

Schulärzte

Offizielle Anlaufstellen bei medizinischen Fragen und Problemen


Frau Dr. med Ruth Cuny-Portmann
FMH Allgemeine Innere Medizin
Langhaus 1
5400 Baden
Tel: 056 221 60 00
(Adresse für Schülerinnen und Schüler)

Herr Dr. med Peter Reber
Bäderstrasse 16
5400 Baden
Tel. 056 203 03 50
(Adresse für Schülerinnen und Schüler)

Reden Sie gegen eine Wand? Finden Sie bei einem Schulproblem kein Gehör? Haben Gespräche nichts gebracht?

Die Ombudsstelle der Schulkommission

Die Ombudsstelle der Schulkommission nimmt sich der Beschwer­den von Schülerinnen und Schülern oder deren Eltern an – oder der Beschwerden von Lehrpersonen. Sie bemüht sich, einvernehmliche Lösungen zu finden.

Ruth Müri
Katia Roethlin

Können Sie und Ihre Eltern Ihre Ausbildung nicht selber finanzieren? Verschiedene Stellen gewähren Ihnen finanzielle Unterstützung.

Stipendien

Falls Ihr schulisches Fortkommen an der Kanti Baden aus finanziellen Gründen gefährdet ist, werden Ihnen in Form von Stipendien oder zinslosen Darlehen Ausbildungsbeiträge gewährt.

Sie können jeweils bis Ende September ein Stipendium beantragen. Das ausgefüllte Online-Formular müssen Sie bei der Fachstelle Stipen­dien des Kantons rechtzeitig einreichen.

Bei Fragen wenden Sie sich an das Sekretariat oder an das zuständige Mitglied der Schulleitung.

Stiftung Karl Braun

Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten in finanziellen Schwierigkeiten werden unterstützt, falls sie in den folgenden Gemeinden ihren Wohnsitz haben: Baden, Ennetbaden, Birmenstorf, Ehrendingen, Fislisbach, Freienwil, Gebenstorf, Neuenhof, Obersiggenthal, Turgi, Wettingen. Die Stiftung Karl Braun ermöglicht ihnen den Besuch einer Mittelschule, Fachhochschule, Hochschule, Universität – oder eine gleichwertige Ausbildung.
Interessiert? Hier finden Sie weitere Informationen: Stiftung Karl Braun.

KiTa Chlostergarte

Die KiTa Chlostergarte steht Kindern von Lehrerinnen und Lehrern der beiden Kantonsschulen Baden und Wettingen, aber auch weiteren Kindern aus der Region Baden-Wettingen offen.

Klosterparkgässli 8
5430 Wettingen
T 056 427 08 63

www.KiTachlostergarte.ch